RSV Ermingen – Croatia Ulm 0:3

Im Heimspiel gegen Croatia Ulm konnte unsere Mannschaft leider kein erneutes Ausrufezeichen setzen. In einem ausgeglichenen Spiel musste man am Ende eine 0:3 Niederlage verkraften. Obwohl von Beginn an eine spielerische Überlegenheit erarbeitet wurde, geriet die Mannschaft völlig überraschend nach einem Abwehrfehler mit 0:1 in Rückstand. Den möglichen Ausgleich verhinderte der Gästeschlussmann mit einem Reflex, als er einen Kopfball von Sven König gerade noch abwehren konnte. Doch immer wieder kamen die Kroaten mit ihrer flinken Offensivabteilung zu Kontern, die nicht immer unterbunden werden konnten.

Zum ungünstigsten Zeitpunkt fiel dann der zweite Gegentreffer. Kurz nach der Halbzeit starteten die Gäste wieder einen ihrer gefährlichen Konterangriffe, der nur durch ein Foulspiel gestoppt werden konnte. Der fällige Freistoß führte dann zum vorentscheidenden 0:2 Rückstand. Trotz aller Bemühungen kamen die Gäste auch noch zu einem weiteren Erfolgserlebnis, was letztendlich die Niederlage besiegelte. Im Überzahlspiel, ein Gästespieler hatte Gelb/Rot gesehen, erspielte sich unsere Mannschaft dann bis zum Schlusspfiff noch einige gute Tormöglichkeiten, doch es fehlte an diesem Tag einfach auch das Quentchen Glück im Torabschluss.

Diese unerwartet deutliche Niederlage schmerzt natürlich sehr, muss aber auch schnell abgehakt werden, denn bereits am Donnerstag, den 06.09. geht's zum Derby nach Eggingen.

Es spielten:
Robert Dix – Tobias Becher – Thomas Laub – Patrick Dreyer – Pascal Gröber – Simon Hinkl – Yannik Behrend – Tobias Häußler – Sven König – Davy Bengi – Matthias Kossatz – Fabian Frommer – Andreas Schneider – Nikolai Eckerle – Philipp Sorg

Im Spiel der Reservemannschaften kam unsere „Zweite" zum ersten Saisonsieg. Durch Tore von Alexander Huber und Stefan Fichter gab es einen mühelosen, hochverdienten und souveränen 2:0 Erfolg, der ohne weiteres auch noch deutlicher hätte ausfallen können.

Es spielten:
Clemens Schneider – Michael Schneider – Manuel Graf – Matthias Häußler – Philipp Eberhardt – Philipp Sorg – Sven Häußler – Michael Bacher – Stefan Fichter – Nikolai Eckerle – Bahram Mohammadi – Robin Latzke – Christoph Mayer – Alexander Huber

Vorschau:
Am kommenden Donnerstag, den 06.09. kommt es nun zum Derby gegen den SV Eggingen. Anpfiff in Eggingen ist um 18 Uhr. Am Sonntag, den 09.09. treten unsere beiden Mannschaften dann bei PUCD Leoes Ulm an. Anpfiff bei der „Zweiten" ist um 13 Uhr, bei der „Ersten" dann wie gewohnt um 15 Uhr.

×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Details anzeigen