Datenschutzerklärung

Allgemeine Datenschutzhinweise

des Rad-Sport-Vereins Ermingen e.V. 1911, Waldstraße 29, 89081 Ulm-Ermingen zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch den Verein.

1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung der Daten Verantwortlichen

Rad-Sport-Verein Ermingen e.V. 1911
Waldstraße 29
89081 Ulm-Ermingen
Tel. 07304 - 6697
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

2. Hinweise zur Datenverarbeitung bei Mitgliedschaft

Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck und deren Verwendung

Wenn Sie Mitglied in unserem Verein werden, erheben wir mit Ihrem Einverständnis folgende Daten:

  • Anrede, Vorname, Nachname
  • Anschrift
  • Kontaktdaten
  • Bankverbindung (nur bei Einzug)

Die Erhebung dieser Daten erfolgt,

  • zur Erfassung von Ihnen als Mitglied
  • zur Durchführung des Mitgliedschaftsverhältnisses ( z.B. Korrespondenz, Beitragseinzug, Einladung zur Versammlung, Organisation)
  • um Sie über aktuelle Geschehnisse und Entwicklungen zu informieren.

Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. b) und f) DSGVO.

Bestandsdaten werden für die Dauer der Mitgliedschaft gespeichert und mit Beendigung der Mitgliedschaft gelöscht. Die Daten zur Beitragsverwaltung werden gemäß den gesetzlichen Aufbewahrungsfristen weitere zehn Jahre gespeichert und dann gelöscht.

Weitergabe von Daten an Dritte

Eine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte erfolgt nur dann, wenn dies zur Durchführung der Mitgliedschaft (vorliegend Bankeinzug, Erstellung Ihres Mitgliedausweises) erforderlich ist. Die weitergegebenen Daten dürfen von dem Dritten nur zu den genannten Zwecken verwendet werden

3. Hinweise zur Datenverarbeitung bei Besuch und Nutzung unserer Homepage

a) Bei Aufruf unserer Website werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatischen Löschung gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • Name und URL der abgerufenen Datei
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt
  • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners

Die Verarbeitung genannter Daten erfolgt u.a. dazu, um den reibungslosen Verbindungsaufbau und eine komfortable Nutzung der Website zu gewährleisten, zur Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität, sowie für weitere administrative Zwecke.

Rechtsgrundlage ist unser berechtigtes Interesse nach Art.6 Abs.1 S. 1 lit.f) DSGVO.

Wir verwenden die erhobenen Daten in keinem Fall zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

b) Bei Nutzung unseres Kontaktformulars erfolgt die Datenverarbeitung nach Art. 6 Abs.1. S. 1 lit.a DGSVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung. Die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage automatisch gelöscht.

c) Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte findet nicht statt, es sei denn, Sie haben Ihre ausdrückliche Einwilligung hierzu erteilt, für die Weitergabe besteht eine gesetzliche Verpflichtung, sowie in den gesetzlich zulässigen Fällen für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen.

4. Ihre Rechte

Sie haben unter den in den Artikeln jeweils genannten Voraussetzungen die nachfolgenden Rechte:

  • Recht auf Auskunft nach Art. 15 DSGVO
  • Recht auf Berichtigung nach Art: 16 DSGVO
  • Recht auf Löschung nach Art. 17 SGVO
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DSGVO
  • Recht auf Datenübertragbarkeit nach Art. 20 DSGVO
  • das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren (Art. 77 DSGVO)

Darüber hinaus haben Sie

ein Widerspruchsrecht nach Art. 21 DSGVO, sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S.1 lit.f) DSGVO verarbeitet werden und das Recht, eine von Ihnen erteilte Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten uns gegenüber jederzeit widerrufen zu können (Art.7 Abs. 3 DSGVO).

Möchten Sie von Ihren Rechten Gebrauch machen, genügt eine Mitteilung in Textform an unseren Verein. Unsere Kontaktdaten finden Sie unter I. in diesem Datenschutzhinweis oder im Impressum.

Stand Juni 2018

×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Details anzeigen