Abteilung Tischtennis

Willkommen auf der Homepage der Tischtennisabteilung des RSV Ermingen.

Wir sind gerade dabei die Abteilung umzustrukturieren. Durch den Zusammenschluss mit Spielern aus Einsingen und der Neugewinnung von potentiellen Spielerinnen und Spielern ergeben sich neue Mannschaftsbildungen. Wir sind jetzt in der Lage neben einer 1. und 2. Herrenmannschaft eine 1. und 2. Damenmannschaft aufzustellen. Unser neuer Jugendleiter (Raphael Weidlich) bringt durch ein gezieltes technisches Basis- und Wettkampforientiertes Training (Tischtennis Trainingszeiten), neue Impulse in die Jugendabteilung.
 
Dieses wird um das Angebot erweitert, dass fortgeschrittene (die Einstufung wird vom Trainer vorgenommen) Kinder und Jugendliche im Anschluss an ihr Jugendtraining bei den Erwachsenen bis 20:00h mit trainieren dürfen. Wir erhoffen uns davon, die Jugendlichen mehr zu fördern und allmählich in den Erwachsenenbereich hinein zu führen, um die Kontinuität der Herren- und Damenmannschaften zu gewährleisten.

In der Spielzeit 2017/18 haben wir wieder, wie im Vorjahr, eine Jungenmannschaft gemeldet. In Aussicht für 2018/19 steht erstmals die Meldung einer Mädchenmannschaft. Dadurch, dass der Verein die Anschaffung von Übungsgeräten wie Ballroboter und Rückschlagbrett ermöglicht hat, können wir ein fortschrittliches, auf Technikerwerb ausgerichtetes Traininganbieten.

Wir freuen uns, Euch bei einem Probetraining in der Halle zu den angegebenen Trainingszeiten begrüßen zu können. Wir kennen keine Altersbegrenzung nach oben. Für die ganz Kleinen (jünger als acht Jahre) haben wir z.Zt. noch keine Trainingsmöglichkeit, da wir hierfür keinen speziell ausgebildeten Übungsleiter haben. Auf Wunsch können wir auch in geringem Umfang Schläger für das Probetraining zur Verfügung stellen. Jeden ersten trainingsberechtigten Montag im Monat findet für alle Kinder und Jugendliche, die fest in der Tischtennisabteilung gemeldet sind ein Ranglistenturnier statt. Während des Turniers kann mangels Trainerkapazitäten leider kein betreutes Jugendtraining stattfinden.

Neben dem Tischtennissport wird das Vereinsleben bei zusätzlichen Aktivitäten wie Hüttenaufenthalte, Abteilungsfeiern, Sommerfeste, Fun-Turniere und gemütliche Zusammenkünfte innerhalb der Abteilung abgerundet.


Bei Fragen rund um das Training und die Abteilung wenden Sie sich bitte an Florian Oßwald (Abteilungsleiter) oder Raphael Weidlich (Jugendleiter).








Zusätzliche Informationen